Deutschland

Tister Bauernmoor

Tief in der Lüneburger Heide verbirgt sich ein landschaftliches Juwel, das Tister Bauernmoor.

Ort: Hauptstraße 70, 27419 Tiste

Art: Man kann mit der ehemaligen Moorbahn durch das Moor fahren bis zu den Türmen und von dort zu Fuß wieder zurück. 

Länge: 2,82 km.

Fakten: Nähere Informationen gibt es auf der informativen Homepage: www.tister-bauernmoor.de

Anfahrt: Der einzige Zugang ins Tister Bauernmoor und der Beginn des Wanderweges befindet sich beim Bahnhof und Café der Moor­bahn am Ortsausgang Tiste an der L 142 von Sittensen in Richtung Tostedt. Hier gibt es einen Parkplatz.

Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, fährt bis Tostedt mit dem Zug und steigt dort in die Buslinie 3860 Richtung Zeven (Fahrzeit ca. 15 Minuten). Von der Haltestelle „Tiste, Abzw. Burgsittensen“ bis zum Beginn des Wander­weges sind es noch ca. zehn Gehminuten.

Die Busse der Linie 3860 verfügen normalerweise über eine ausklappbare Rampe für mobilitäts­eingeschränkte Fahrgäste. Aktuelle Fahrplanauskünfte erhalten Sie hier.

Kontakt:

Amt für Naturschutz und Landschaftspflege
Hopfengarten 2
27356 Rotenburg (Wümme)

Telefon: 0 42 61 – 9 83  28 08
Telefax: 0 42 61 – 9 83  28 19
E-Mail: naturschutz@lk-row.de

Anmeldung zu den Fahrten mit der Moorbahn:

Heidrun und Hans-Werner Düver

Telefon: 0 42 82 – 91 15 09
Telefax: 0 42 82 – 59 07 18
E-Mail: h.-w.duever@gmx.de

Komoot-Link zum Rundweg:

(Komoot ist eine App, die du dir hier herunterladen kannst )

Wer nach Niedersachsen in Urlaub fährt und außer der wunderschönen Heidelandschaft noch mehr sehen möchte, dem kann ich nur das Tister Bauernmoor empfehlen. Selbst bei feuchtem Wetter kann man auf den befestigten Wegen gut laufen. Auch für die Unterhaltung der Kinder ist z.B. mit der Schwebebrücke gesorgt, die wie eine Schaukel hin und her wackelt (Achtung, nicht ganz ungefährlich). Am Ende des Weges läuft man direkt auf die Aussichtsplattformen zu, die im Herbst ein unvergessliches Schauspiel zeigen. 1000 Kraniche landen hier auf dem Weg in Richtung Süden. Wenn man keine Lust hat den Weg zu laufen oder kleine Kinder dabei hat, kann gut auf die Moorbahn ausweichen, die auch zu den Aussichtsplattformen fährt.

Hier nun einige Einblicke:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.